Wandern rund um das Rosendorf Seppenrade

Hier ist für jeden etwas dabei. Egal ob ihr nach dem guten Mittagessen einen kleinen Verdauungsspaziergang oder direkt mit gutem Schuhwerk eine länge Wanderung plant. Ihr startet immer im Rosengarten und kommt auch wieder direkt in Seppenrade aus. Danach gibt es dann ein gutes Münsterländer Mittagessen oder eine kleine Kaffeetafel. 

Wanderwege

A1 - Bauernschaft Ondrup & Leversum (Länge 10 km)

Created with Sketch.

Der Wanderweg A1 führt zunächst durch die Bauerschaft Ondrup, vorbei an Fischteichen, nassen Wiesen und Wäldern. Nachdem ihr die Bundesstraße (B 474) überquert habt, kehrt ihr durch die Leversumer Feldflur nach Seppenrade zurück. Dauer ca. 2-3 Stunden

A2 - Naturschutzgebiet Lippsches Holt (Länge 6 km)

Created with Sketch.

Der Weg führt durch die sogenannte „Hochzeitsallee”, deren Bäume von Lüdinghauser Paaren anlässlich ihrer Hochzeit gepflanzt wurden. Weiter geht es durch die Waldgebiete Lippsches Holt, Gut Katenberg zum Hof Spöde. Hier wurde bereits im Jahre 1937 das erste Naturschutzgebiet des Münsterlandes ausgewiesen. Von dort führt der Weg zurück in die Ortsmitte von Seppenrade. Bevor ihr wieder den Rosengarten erreicht, bietet sich ein Abstecher in die nahegelegene Wolfsschlucht (eine von zahlreichen Siepen) an. 

A3 - Naturschutzgebiet Seppenrader Schweiz (Länge 10 km)

Created with Sketch.

Der Weg führt in weitem Bogen durch die Seppenrader Schweiz. Man trifft auf eine überraschende Landschaft mit sanften Hügeln und tief eingeschnittenen Kerbtälern. Unterwegs bieten sich weite Blicke in die Parklandschaft des Münsterlandes.

Spaziergänge

"Blaue Rose" Rundweg durch das Rosendorf

Created with Sketch.

hier muss noch eine Wegbeschreibung rein

"Blaue Rose" Rundweg durch das Rosendorf

Created with Sketch.

hier muss noch eine Wegbeschreibung rein